Waldbestattungen Kassel

Die Bestattung in der freien Natur

WALDBESTATTUNGEN KASSEL

FriedWald

Der FriedWald Reinhardswald 

bei Reinhardshagen zur Nähe der Sababurg wurde eröffnet im Jahr 2001. Altehrwürdige Baumriesen machen dieses Waldgebiet zu einem eindrucksvollen Naturerlebnis.   

RuheForst

Im RuheForst Stiftswald Kaufungen, angrenzend an die Gemeinde Oberkaufungen, finden sich Überreste von Hünengräbern und geben Zeugnis einer alten Bestattungskultur. Eröffnet wurde der Stiftswald im Jahr 2009.

Waldruhe

Mit der Waldruhe Schäferberg,
wenige Kilometer nördlich der Nordhessenmetropole Kassel gelegen, bietet die Gemeinde Espenau die Möglichkeit einer besonders naturnahen Beisetzung. Eröffnet im Jahr 2005.

Wald

ÜBER UNS

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine sogenannte Waldbestattung oder Baumbestattung. Eine solche Bestattung im Wald ist naturnah, schlicht und tröstlich.

Die geringen Beisetzungsgebühren und entfallende Kosten für Grabpflege sprechen ebenfalls dafür.
 

Im Umland der Stadt Kassel stehen die Bestattungswälder FriedWald Reinhardswald, RuheForst Kaufungen und Waldruhe Schäferberg in Espenau zur Verfügung.

 

Vom telefonischen Erstkontakt bis zum Tag der Beisetzung betreuen wir unsere Kunden stets persönlich. Ein alleiniger Ansprechpartner gewährt die notwendige Sicherheit und schafft das erforderliche Vertrauen. Waldbestattungen Kassel ist ein Angebot von Trauerhilfe Schmidt Bestattungen mit Sitz in Fuldabrück-Bergshausen -
6 km südlich von Kassel gelegen. 

Vertrauen Sie auf einen Dienstleister vor Ort.

 

IMPRESSIONEN

FriedWald-Schmuckurne-Voelsing-VSM.jpg
platz.jpg
friedwald-bestattung_02.jpg
friedwald-bestattung_03.jpg

GOOGLE REZENSIONEN

"Wir haben mit dem Bestattungsinstitut Schmidt Bestattungen ein sehr kompetentes Institut an unserer Seite gehabt. Wir danken Herrn Schmidt von Herzen für die einfühlsame Art, die er uns in der schwierigen Trauerzeit entgegenbrachte. Gern empfehlen wir dieses Institut weiter."

Karin König